HR VI - Schwarzwildbejagung im Hegering

Aufgrund der diesjährigen Buchen- und Eichenmast sowie des großen Schwarzwildbestandes haben die Reviere Harschbach / Niederhofen, Dürrholz und Puderbach 1 am 03.11.2016 eine revierübergreifende Ansitzjagd auf Schwarzwild durchgeführt. Diese Zusammenarbeit ist sehr sinnvoll, da in allen drei Revieren Dickungen grenznah sind und jedes Revier für sich alleine, diese nicht effektiv bejagen konnte. Die angrenzenden Reviere wurden von den jeweiligen Pächtern informiert, so dass diese auch die bekannten Fernwechsel abstellen konnten.

Diese Vorgehensweise entspricht den vom Landesjagdverband herausgegebenen Leitfaden zur Regulierung der Schwarzwildbestände.

Es wäre begrüßenswert, wenn dieses Vorgehen, sowohl der revierübergreifenden Ansitzjagd als auch die Information der angrenzenden Reviere über anstehende Gesellschaftsjagden, ein fester Bestandteil der Jagd in unserem Hegering wird. 

nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi