Naturschutzaktion 2013

Foto Pflanzaktion 2013 kleinAm 13 .April 2013 war es wieder soweit, die Jäger in der Kreisgruppe Neuwied setzten ihre Pflanzaktion von Wildobstbäumen aus dem Jahre 2012 fort, diesmal beteiligten sich 10 Reviere und pflanzten an sonnenbeschienen Flächen in ihren Revieren 63 Bäume .

Dabei handelte es sich um Obstbäume wie Apfel- und Birnensorten, die besonders standortangepaßt sind und unserem Westerwaldklima zu trotzen vermögen. Außerdem wurde auch der Baum des Jahres 2012 , die Eßkastanie gepflanzt, deren Früchte als Leckerbissen für unser Schwarzwild gelten .

Während die Obstbäume dem Wild als auch Vogel- und Insektenarten einen reich gedeckten Tisch bieten sollen, hilft die Eßkastanie die Sauen im Wald zu halten und Feldflurschäden zu vermeiden!

Die Finanzierung der Pflanzaktion wurde – wie immer von den Jägern selbst getragen, entweder hat der Hegering die Bäume aus den Mitgliederbeiträgen bezahlt oder mancher Jäger hat auch selbst die Geldbörse gezückt!

Eine Pflanzaktion aus dem Jahr 1990 hat sich bereits positiv niedergeschlagen, hier tragen die ersten Bäume schon Früchte!

Allen die sich an dieser Maßnahme beteiligt haben gilt ein herzliches Dankeschön!

nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi