Die Bläsergruppen im Kreis Neuwied

Elementarer Bestandteil der Jagd und der Jagdausübung ist auch die Brauchtumspflege. Jahrhundertealte Bräuche und Rituale, die die Jagd seit eh und jeh bestimmt und geprägt haben sollen trotz aller modernen Einflüsse stets erhalten bleiben. Das jagdliche Brauchtum ist die Basis auf der auch heute noch die Jagdausübung fusst.

Dabei hat Brauchtumspflege nichts mit sturem Festhalten an alten Zöpfen zu tun, sondern zeigt stattdessen jedem Jäger die Wurzeln des verantwortungsvollen Waidwerks auf.

Die Kreishornbläsergruppe und die dazugehörigen Bläsergruppen der Hegeringe des Kreises Neuwied verfügen über ein umfangreiches jagdliches Repertoire, in der Regel nach Stief. Zu deren Vortrag werden fast ausschließlich mit B-gestimmte Instrumente (Fürst-Plesshorn und Parforcehorn) eingesetzt. Gelegentlich werden auch Ventilhörner in B und Parforcehörner in Es bei individuellen jagdlichen Auftritten einzelner Bläsergruppen eingesetzt.

Bei Fragen zum jagdlichen Brauchtum und zu den Aktivitäten der Kreisbläsergruppe Neuwied wenden Sie sich an Klaus-Günther Grohmann.

nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi